boysXtended

Kultur hinter Mauern 2.0

Beitrag vom 30. Januar 2019   von   in Allgemein

We did it again. Im Rahmen von „Kultur hinter Mauern“ hatten wir am 29.01.19 zum zweiten Mal einen Auftritt in der Anstaltskapelle der JVA Werl. Nachdem Ele Beuthner vom Kunst- und Literaturverein für Gefangene e.V. uns und den Verein vorgestellt hatte, begann das ca. 1 1/2 stündige Konzert vor ca. 70 Zuhörern. Viele kannten uns noch von unserem ersten Auftritt in der JVA und so war auch wieder direkt nach dem ersten Stück das Eis gebrochen und es gab lautstarken Applaus – wie auch dann den ganzen Abend inklusive ständigen „Zugabe-Rufen“.  Bei Stücken von ZZ-Top und AC/DC (Highway To Hell) ging’s dann mal so richtig ab 🙂 und bei „Wieder hier“ von Westernhagen wurde lautstark mitgesungen. Nach der letzten Zugabe bedankten sich mehrere Zuhörer persönlich für den tollen Abend.

 

Den Dank geben wir gerne zurück an das tolle Publikum, an die Küche für den leckeren Gruß (Schnitzel, Kartoffelsalat und Getränke) und an die Mitarbeiter der JVA für die Hilfe beim Tragen der Anlage!

 

Thanx to Ele für die Fotos und Videos! – Wir kommen (als Gäste) gerne wieder 🙂

... kleines Bronchial-Feintuning vor der JVA